Hintergrund
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
28.08.2018
GiaPIZZA: italienische Pizza aus Reinickendorf

Echte italienische Pizza made in Reinickendorf: Das gibt es nur in Borsigwalde. Der Borsigwalder Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen (CDU) besuchte giaPIZZA, ein Reinickendorfer Familien-Unternehmen, das seit 2007 Neapolitanische Pizza in seiner Manufaktur an der Holzhauser Straße 142a herstellt.

Die Wurzeln von Familie Giannini liegen in Nola, einem kleinen Dorf bei Neapel. Seit 1967 leben und arbeiten sie in Reinickendorf. Nachdem sie vor gut zehn Jahren auf 100qm Produktionsfläche in Waidmannslust gestartet waren, produzieren sie mittlerweile auf rund 900qm in Borsigwalde.

"Eine beachtliche Entwicklung", findet Zeelen, in dessen Wahlkreis das Unternehmen ansässig ist. "Hier begann vor zehn Jahren mit der Gründung eines Familienunternehmens eine echte Erfolgsstory. Mittlerweile werden pro Stunde 6.000 Teiglinge und 2.500 Pizzen hergestellt und damit 50 Arbeitsplätze gesichert. Ich wünsche Familie Giannini weiterhin viel Erfolg.“

 

GiaPIZZA produziert Tiefkühl-Pizza ohne Zusatzstoffe und in Handarbeit, größtenteils für Restaurants und den Einzelhandel. Wer die Pizza selbst mal ausprobieren möchte: Der Werksverkauf von giaPIZZA hat Montag bis Freitag von 8 bis 17.30 Uhr geöffnet.

 

Besonders beachtlich: Trotz des starken Wachstums liegen Einkauf, Produktion, Logistik, Finanzen und Vertrieb sowie Kundenbetreuung weiterhin ausschließlich in den Händen von Familie Giannini. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.giapizza.de
Termine