Hintergrund
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich Willkommen auf meiner Webseite und vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Arbeit. Seit 2011 vertrete ich als Abgeordneter für Borsigwalde, Tegel, Waidmannslust und Wittenau die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im Berliner Abgeordnetenhaus. Als Mitglied im Ausschuss für Bildung, Jugend und Familie sowie als stellvertretender Vorsitzender im Sportausschuss gestalte ich aktiv Politik in meiner Geburtsstadt Berlin.

Auf meiner Webseite bekommen Sie einen Eindruck über meine Aktivitäten, politischen Initiativen und Berichte über Veranstaltungen. Ich würde mich freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, mich und meine Arbeit näher kennen zu lernen

Politik lebt vom Austausch, von Kritik und von Hinweisen. Deshalb freue ich mich über Ihre Fragen und Anregungen. Sie erreichen mich unter kontakt@tim-zeelen.de.

Herzlichst 

Ihr Tim-Christopher Zeelen, MdA




 

Seit Jahren ist die Schuldner- und Insolvenzberatung des Deutschen Familienverbands in Reinickendorf nicht barrierefrei erreichbar gewesen. Die Räume in einem Nebenflügel des Jobcenters in der Miraustraße waren nur über eine Treppe zugänglich. Für ältere Menschen mit Rollator, junge Eltern mit Kinderwagen oder Menschen mit Gehbehinderung war das ein echtes Hindernis. Als Zwischenlösung boten die Mitarbeiter der Beratungsstelle Außentermine an. Das war aber mit großem Zeitaufwand verbunden.

weiter

Treffen Sie den Abgeordneten zu einer persönlichen Sprechstunde

Am Samstag, den 5.8.2017 wird der Abgeordnete für Borsigwalde, Tegel, Waidmannslust und Wittenau, Tim-Christopher Zeelen um 10:30 Uhr an der Ernststraße/Schubartstraße vor Ort sein. Dort steht er den Reinickendorferinnen und Reinickendorfern für ein Gespräch zur Verfügung.

weiter

Der Reinickendorfer Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen (CDU) erklärt zum Beschluss des Aufsichtsrats der Berliner Bäder-Betriebe vom 11. Juli:
 
weiter

Unter der Großen Koalition in Berlin wurde 2015 die Jugendberufsagentur geschaffen. 2016 eröffnete der Standort in Reinickendorf. Unter ihrem Dach haben sich die Berufsberatung der Agenturen für Arbeit, U25-Teams der Jobcenter, die Beratung für sozialintegrative Leistungen und neu bestellte Beraterinnen und Berater der Jugendhilfe zusammengeschlossen. Ziel der Agentur ist es, Jugendlichen bei der Arbeitsplatz- und Ausbildungssuche zu unterstützen. Besonderer Fokus liegt dabei auf dem Übergang von der Schule zu einem Ausbildungsplatz.
weiter

„Auf die Bühne-Fertig-Los“ hieß es in der letzten Woche bei der Toulouse-Lautrec-Schule und der Borsigwalder Grundschule. Mit dem gemeinsamen Projekt haben Schüler der beiden Schulen monatelang ein Musikprogramm mit Gesang und Tanz einstudiert. Dabei wurde alles von den Schülern selbst gemacht: vom Bühnenbild, der Bedienung der Bühnentechnik bis zu Gesang und Begleitmusik. Im Repertoire findet sich sowohl zeitgenössische Lieder, zum Beispiel von Xavier Naidoo bis hin zu klassischen Stücken wie Mozarts Kleiner Nachtmusik, aber auch selbst komponierte Stücke.

weiter

Termine