Hintergrund
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Archiv
22.03.2016 | Büro Tim-Christopher Zeelen
Investitionen für das Tegeler Fließ
Artikel in der Zeitung "Blickpunkt Tegel"
Das Land Berlin investiert 610.000 Euro in die Sanierung des Wegesystems des Tegeler Fließes.
Aus dem Topf des "Sondervermögen für die wachsende Stadt (SIWA)" werden 610.000 Euro in das Wegesystem des Tegeler Fließes investiert.

"Die Investition in das Tegeler Fließ schafft einen Mehrwert für viele Waidmannsluster und Reinickendorfer. Mit sanierten Wegen und einer neuen Beschilderung steigern wir die Attraktivität dieses einzigartigen Naherholungsgebietes. Das Tegeler Fließ zwischen Lübars und Tegel ist ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Hauptstadt", so Tim-Christopher Zeelen.
Zusatzinformationen zum Download