Hintergrund
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
10.01.2018
Politik von der anderen Seite: Praktikum bei einem Abgeordneten

Der Reinickendorfer Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen (CDU) bietet Praktikums-Plätze an. Wer in der Oberschule einen Platz fürs Pflichtpraktikum sucht, den Leerlauf zwischen Abitur und Ausbildung oder Studium überbrücken will oder einfach mal in den Alltag eines Politikers hineinschnuppern will, kann sich gern bewerben. Voraussetzungen sind ein Interesse an Politik und die Bereitschaft, produktiv mitzuarbeiten. Das Alter ist egal.

 

„Ich freue mich über jeden, der in die Politik hineinschnuppern möchte! Wer Lust auf Politik hat, kann sich gern bewerben und Politik mal von der anderen Seite kennen lernen“, sagt Tim-Christopher Zeelen.

 

Während des Praktikums lernen Sie die Arbeit eines Politikers kennen; von der Organisation von Terminen über Recherche- und Büroarbeiten bis hin zu Bürgeranfragen gibt es viel Abwechslung.

 

Interesse bekommen? Bewerbungen können per E-Mail an kontakt@tim-zeelen.de oder postalisch an

Tim-Christopher Zeelen, MdA

Brunowstraße 51

13507 Berlin

 

gesendet werden. Für Fragen steht das Büro auch telefonisch gern zur Verfügung unter 030-437 786 48.