Hintergrund
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
02.05.2017
Tim-Christopher Zeelen, MdA: „Brücke am Höllentalweg kommt zurück!“

Vor einigen Monaten wurde die Brücke über den Packereigraben, die den Höllentalweg mit dem Oraniendamm verbindet, plötzlich und ohne Ersatz abgerissen. Der Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen hatte den Bausenatoren Andreas Geisel und seine Nachfolgerin Katrin Lompscher dazu aufgefordert, schnell eine Lösung für die Anwohner zu finden.

Bild: Der Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen (l.) und der Bezirksverordnete Björn Wohlert hatten sich für eine neue Brücke über den Packereigraben eingesetzt – mit Erfolg: Ein provisorischer Ersatz kommt in den nächsten Wochen, eine feste Brücke ist in Pl

Nun erhielt er Antwort aus der Senatsverwaltung. Bis Ende Mai wird ein provisorischer Weg mit Rohrdurchlass aufgeschüttet. In den nächsten Jahren soll dann an alter Stelle wieder eine feste Brücke installiert werden.

 

„Die Brücke am Höllentalweg war für viele Anwohner eine hilfreiche Abkürzung. Ihr plötzlicher Abriss durch den alten Bausenator Andreas Geisel hat verständlicherweise zu großem Unmut geführt. Insbesondere für ältere Menschen war die fehlende Brücke eine große Belastung. Ich freue mich, dass endlich eine Lösung für die Anwohner gefunden wurde und die Brücke zurück kommt!“, sagte Tim-Christopher Zeelen, der Wittenau, Waidmannslust, Tegel und Borsigwalde im Abgeordnetenhaus vertritt.

 

Im Spätsommer 2016 war die alte Brücke unter Bausenator Andreas Geisel ohne Information oder Ankündigung abgerissen worden. Für viele Anwohner bedeutet das seitdem einen großen Umweg.

 



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Termine